keto diät


Keto Diät - Was ist das überhaupt?

Hinter dem Begriff der Keto Diät verbirgt sich eine moderne Ernährungsweise, bei der du weitestgehend auf Kohlenhydrate verzichtest. Somit handelt es sich um ein Ernährungsprogramm, das dem Bereich Low Carb zuzuordnen ist. Als Ausgleich für die fehlenden Kohlenhydrate enthält die Ernährung viele gesunde Fette. Durch die Kombination aus wenigen Kohlenhydraten und einem großen Anteil an Fetten stellt der Körper seinen Energiestoffwechsel um. Er arbeitet nach einem ketogenen Stoffwechsel. Bei der klassischen Ernährungsweise spricht der Mediziner von einem Glukosestoffwechsel. 

Jetzt mit der Ketogene Ernährung mühelos zu deinem Wunschgewicht!

keto diät

Was bedeutet ketogen im Vergleich zur normalen Ernährung? 

Die Frage, was ist Keto im Vergleich zur klassischen Ernährungsweise ist leicht zu beantworten.
Wenn du dich klassisch ernährst, deckst du deinen Gesamtenergiebedarf zu 50 Prozent aus Kohlenhydraten, zu 30 Prozent aus Fetten und zu 20 Prozent aus Eiweiß. Wenn du auf eine ketogene Ernährung umstellst, veränderst du dieses Gleichgewicht. Deine Ernährung besteht zu 75 Prozent
aus Fetten, zu 5 Prozent aus Kohlenhydraten und zu 20 Prozent aus Eiweiß. Dabei kann der Anteil an Eiweiß und Fetten leicht variieren. Du solltest aber zwingend darauf achten, nicht
zu viele Kohlenhydraten zu dir zu nehmen. 

Was ist ketogene Diät? - Das darfst du essen. 

Wenn du nahezu komplett auf Kohlenhydrate verzichten möchtest, musst du deine Ernährung neu aufbauen. Nudeln, Brot, Getreide und Reis enthalten viele Kohlenhydrate und stehen bei der Keto Diät nicht mehr auf deinem Speiseplan. Doch was ist ketogene Diät, wenn du diese Nahrungsmittel nicht mehr zu dir nimmst. Es ist eigentlich ganz einfach: Du isst sehr viel Gemüse, das arm an Kohlenhydraten ist. Eine weitere wichtige Säule deiner Ernährung besteht aus gesunden Fettem. 

Die Frage "Was ist Keto?" lässt sich auf diese Weise sehr einfach beantworten. Viele Wurstsorten und Eier darfst du ebenfalls auf deinen täglichen Speiseplan setzen. Obst enthält leider sehr viel Fruchtzucker und damit zu viele Kohlenhydrate. Du solltest es
nur noch selten essen. Gleiches gilt für einige Gemüsesorten, die besonders reich an
Kohlenhydraten sind. Es ist möglich, die ketogene Ernährung abwechslungsreich
zu gestalten. Und was bedeutet Ketogen nun? Kurz gesagt verzichtest du weitestgehend auf die Zufuhr von ungesunden Kohlenhydraten und stellst auf eine fettreiche Kohlenhydratarme Ernährung um.

Wusstest du schon?

Was ist ketogene Ernährung? Ein Baby hat nach seiner Geburt einen ketogenen Stoffwechsel. Erst mit der allmählichen Gewöhnung an die natürliche Ernährung erfolgt eine langsame Umstellung auf den Glukosestoffwechsel von Kindern und Erwachsenen. Um den Organismus nicht zu überfordern, erfolgt die Gewöhnung des Babys an die normale Ernährung sehr langsam. Die Muttermilch, die ein Baby in den ersten Lebensmonaten bekommen sollte, bewirkt keine Umstellung auf den Glukosestoffwechsel. Dies geschieht erst, wenn der Säugling feste Nahrung bekommt und Kohlenhydrate zuführt.

keto diät

Ketogene Ernährung – Vorsicht: Die größten Mythen 

Wenn du jemandem die Frage: "Was ist ketogene Ernährung" stellst, bekommst du sehr unterschiedliche Antworten. Du erlebst Begeisterung oder Ablehnung vor allem bekommst du auf die Frage "Was bedeutet Ketogen?" oftmals einige Mythen zu hören, die verunsichern können. "Was ist Ketogen" lässt sich einfach beantworten: Du nimmst eine Ernährungsumstellung vor und verzichtest zugunsten von gesunden Fetten weitestgehend auf ungesunde Kohlenhydrate. Wenn du auf die Frage: "Was ist ketogene Diät?" andere Antworten bekommst, solltest du vorsichtig sein. "Was ist Keto?" lässt sich in Bezug auf einige Verschwörungstheorien sehr einfach beantworten: Es ist eine Ernährungsumstellung und kein Mythos. Dennoch solltest du fünf Mythen, die du auf die Frage "Was ist ketogene Ernährung?" zu hören bekommst, kennen und richtig einschätzen.

Was ist ketogen? - Ketogene Ernährung lässt deine Blutfettwerte steigen! 

Diese Antwort bekommst du häufig zu hören. Und du brauchst dir gar keine Sorgen zu machen, denn es stimmt nicht. Wenn du gesund bist und dich fettreich ernährst, wirkt sich das nicht auf deine Blutfettwerte aus. 

Was ist ketogene Ernährung? - Es ist eine ganz normale Diät wie viele andere auch. 

Das stimmt nicht, denn die Keto Diät mag so heißen. Genau genommen handelt es sich aber nicht um eine Diät, sondern um eine Ernährungsumstellung. Du ernährst dich absolut gesund, aber du verlagerst den Anteil von Kohlenhydraten zugunsten der gesunden Fette. Du reduzierst keine Kalorien und kannst viele Nahrungsmittel essen, wenn du dich ketogen ernährst. 

Was ist ketogene Diät? - Der Körper bekommt ohne die Zufuhr von Kohlenhydraten keine Energie. 

Das ist falsch. Der Körper bezieht seine Energie nicht nur aus den Kohlenhydraten, sondern aus allen Bestandteilen deiner Ernährung. Der Körper verwandelt Kohlenhydrate in Zucker und gibt sie in das Blut ab. Die Insulinproduktion kommt in Gang, was bei einem Übermaß an Kohlenhydraten zu erhöhten Blutzuckerwerten führen und die Gesundheit nachhaltig schädigen kann. 

Was bedeutet ketogen? - Bei der Keto Diät muss ich Verzicht üben. 

Das stimmt nur zum Teil. Es gibt Nahrungsmittel, die viele Kohlenhydrate enthalten. Diese solltest du nicht mehr zu dir nehmen. Grundsätzlich kannst du deinen Speiseplan jedoch sehr abwechslungsreich gestalten. 

Was ist ketogen? - Viel Fett ist ungesund und macht dick. 

Dies stimmt nicht. Natürlich musst du darauf achten, dass du natürliche Fette und keine künstlichen Transfettsäuren zu dir nimmst. Doch die ketogene Ernährung ist durchaus gesund.

Wusstest du schon?

Was ist Keto? Oft heißt es beiläufig, dass die ketogene Ernährung auf verschiedenen Gemüsesorten basiert. Doch du brauchst viele Fette, und so darfst du auch Fisch zu dir nehmen. Lachs, Hering und Sardinen sind Fischsorten, die bei der ketogenen Ernährung erlaubt sind und die dich in der Einhalt der Diät unterstützen. Gerade für Einsteiger in die Diät ist es etwas einfacher, wenn eine gewisse Vielfalt an Lebensmitteln gestattet ist. Wenn du gern Fisch isst, kannst du deinen täglichen Speiseplan entsprechend bereichern. Zudem sind die Fischsorten aufgrund des niedrigen Gehalts an Kohlehydraten kalorienarm und liefern wertvolle Omega-3-Fettsäuren.

keto diät

Ketogen - Die effektivste Diät der Welt?

Was ist Keto denn genau? Ich habe gehört, dass es sich um die effektivste Diät der Welt handelt. Stimmt das oder ist das auch einer der Mythen, die häufig zur Sprache kommen, wenn sich jemand ketogen ernährt? Hier liegt die Antwort exakt in der Mitte. Natürlich kannst du auf die Frage „Was ist ketogen" nicht antworten, dass es sich um die effektivste Diät der Welt handelt. Genau genommen ist dies falsch, denn ketogen ernähren bedeutet, dass du deine Ernährungsweise umstellst. Bei einer Diät reduzierst du die Kalorien, weil du abnehmen möchtest. Wenn du dich ketogen ernährst, ist eine Reduzierung deines Gewichts ebenfalls möglich, sogar sehr einfach. Dies liegt aber nicht an einer verminderten Nährstoffzufuhr, wie es bei einer Diät der Fall ist. Du ernährst dich gesund und sorgst dafür, dass sich der Körper umstellt. Dabei musst du keine Kalorien zählen und nicht hungern. Auf die Frage "Was ist eine ketogene Diät?" antwortest du genau genommen, dass es sich nicht um eine Diät handelt. Die Keto Diät ist eine Ernährungsumstellung, die durchaus effektiv ist um abzunehmen, wenn du dich an alle Vorgaben hältst. Doch was ist ketogene Diät, wenn die Begrifflichkeit gar nicht stimmt? 

Was bedeutet ketogen, wenn es gar keine Diät ist? 

Die Bezeichnung Diät für die ketogene Ernährung kommt häufig vor. Wenn du die Frage "Was ist ketogene Ernährung?" beantwortest, solltest du nicht von einer effektiven Diät sprechen. Es ist bekannt, dass eine Diät häufig den unliebsamen JoJo-Effekt zur Folge hat. Doch was ist ketogen und was bedeutet ketogen? Ketogen bedeutet nichts weiter, als dass du dich anders ernährst, als die meisten anderen. 

Keine Diät? Was ist Keto dann? 

Die Antwort auf die Frage "Was ist ketogene Ernährung?" lautet häufig, dass es sich um eine Diät handelt. Denn was ist ketogen? Du lässt Nahrungsmittel weg, die viele Kohlenhydrate enthalten. Dies tust du aus Überzeugung. Du willst die Frage "Was ist ketogene Diät?" damit beantworten, dass du dich an bestimmte Vorgaben hältst. Du isst nicht mehr alles, was der Supermarkt hergibt. Doch was bedeutet ketogen? Dass du dich gesund und vielseitig ernährst.

Wusstest du schon?

Was ist ketogen? Der Verzicht auf Kohlenhydrate allein macht nicht schlank. Du kannst mit ketogener Ernährung durchaus deine Traumfigur bekommen. Die Gesetze des Stoffwechsels lassen sich durch eine Ernährungsumstellung jedoch nicht aushebeln. Dies gilt auch für die Keto Diät. Um an Gewicht zu verlieren, musst du weniger Energie aufnehmen als dein Körper verbraucht. Durch den reduzierten Blutzuckerwert in der ketogenen Ernährung wird dir dies sehr einfach fallen.

keto diät

Was ist Keto - Das musst du wissen!

Was ist Keto? Wenn du dich mit der Keto Diät näher beschäftigst, dann erkennst du, dass du eine große Auswahl an Lebensmitteln hast, die du täglich zu dir nehmen kannst. Somit beantwortet sich die Frage "Was ist ketogene Ernährung?" ganz einfach damit, dass du nicht auf alles verzichten und dich durch eine Diät mit wenigen Nahrungsmitteln quälen musst. Die ketogene Ernährung basiert nicht nur auf einem Verzicht. Wenn du dich ketogen ernährst, verlagerst du die Zufuhr an Nährstoffen. Was ist ketogen? Es ist definitiv eine Ernährungsumstellung, die deinem Körper guttut.

Was ist ketogene Diät? 

Was bedeutet ketogen im Detail? Du untersuchst alle Lebensmittel, die du zu dir nehmen möchtest, auf ihre Nährstoffe. Wenn du die ketogene Ernährung wählst, ist die Zufuhr von Fett sehr wichtig.
Dies bedeutet aber nicht, dass du den Schwerpunkt auf Pizza, Burger oder Pommes legst. Was ist ketogen? In jedem Fall ist ketogen gesund. Es gibt gesunde Fette, und die musst du erkennen. Dann kannst du die Frage "Was ist ketogene Diät?" versiert beantworten: Es ist eine gesunde Ernährungsumstellung, weil du im Rahmen der Keto Diät gesunde Nährstoffe zu dir nimmst. Dabei handelt es sich vorrangig um Gemüsesorten, die nur wenige Kohlenhydrate enthalten. Dazu gehören unter anderen Zucchini, Brokkoli, Blumenkohl oder Gurke. Was bedeutet ketogen noch? Du musst dich fettreich ernähren und dabei auf die Zufuhr gesunder Fette achten. Fettreicher Fisch liefert viele Nährstoffe und gesunde Fette. Hier müssen die wichtigen Omega-3-Fettsäuren. Erwähnung finden. Aber auch viele Milchprodukte wie z.B. Käse und Eier enthalten wertvolle Fette, die deinem Körper garantiert nicht schaden.


Was ist ketogene Ernährung noch? 

Vielleicht bist du erstaunt, wie reichhaltig der Speiseplan ist, den du dir bei der ketogenen Ernährung zusammenstellen kannst. Die Grundlage deiner Ernährung bilden verschiedene Gemüsesorten. Die Auswahl ist reichhaltig. Du kannst immer wieder neu variieren. Mit einer Diät, bei der du immer wieder Hunger hast und nur wenige Nahrungsmittel zu dir nehmen darfst, hat das wenig zu tun. Da du auf Kohlenhydrate und auf Zucker nahezu komplett verzichtest, wirst du von allein überflüssige Kilos verlieren.

Wusstest du schon?

Was ist ketogene Diät? Wenn du als Sportler eine hohe Leistung erbringen möchtest oder musst, ist die Zufuhr von Kohlenhydraten ebenso erforderlich wie die Aufnahme von Proteinen. Wenn du dich ketogen ernährst und an Kohlenhydraten sparst, kannst du entgegen einiger Meinungen Steigerungen deiner Leistungsfähigkeit erreichen.

keto diät

Was ist ketogene Ernährung - was bringt es mir?

Was ist Keto und was bringt es mir? Diese Frage stellen viele, die sich für die Keto Diät interessieren. Die ketogene Ernährung ist eine Form der Ernährung die deinen Stoffwechsel verändert. Wenn du dich ketogen ernährst, nimmst du überwiegend gesunde und natürliche Nahrungsmittel zu dir. Somit ist die Frage "Was ist ketogen?" sehr schnell beantwortet: Es handelt sich um eine Ernährungsweise, bei der viel Gemüse, Milchprodukte und Fisch eine große Rolle spielen. 

Was bedeutet ketogen? 

Was ist Keto und was bedeutet die Ernährung für den Körper? Du entziehst deinem Körper Zucker und nahezu sämtliche Kohlenhydrate, indem du auf einige Nahrungsmittel verzichtest. Dadurch zwingst du deinen Körper, den Stoffwechsel umzustellen. In der Folge geht der Körper in die Fettverbrennung eine Ketose. Eigentlich gewinnt seine Energie aus den Kohlenhydraten. Dies ist zumindest bei der klassischen Ernährung so. Wenn du dem Körper die Kohlenhydrate entziehst, bedeutet dies nicht, dass dir die Energie fehlt. Der Körper kann sich selbst helfen. Die Leber wandelt die Fette, die du reichlich aufnimmst, in Ketonkörper um. Diese Ketonkörper liefern dir die notwendige Energie. Sie wirken sich außerdem positiv auf die Arbeit des Gehirns aus. In der Folge bleibst du genauso leistungsfähig wie mit der Aufnahme von Kohlenhydraten. Einen Energieverlust musst du mit der ketogenen Diät nicht befürchten. 

Was ist ketogene Ernährung im Alltag? 

Was ist ketogen und wie kann ich es in den Alltag integrieren? Die Keto Diät bringt dir eine Veränderung des Stoffwechsels, die sich in den meisten Fällen positiv auswirkt. Ketogene Ernährung ist gleichbedeutend mit gesunder Ernährung. Ketogen heißt, dass die Leber Zellen 

produziert, die den fehlenden Kohlenhydratkonsum ersetzen können. Was ist ketogene Diät im Detail? Und was bedeutet ketogen? Wenn du dich näher damit beschäftigst, wirst du schnell herausfinden, dass du deinem Körper mit der ketogenen Ernährung einen guten Dienst erweist. Denn was ist Keto? Und was ist ketogene Ernährung? Du beschäftigst dich einfach mit einer Umstellung der Nährstoffzufuhr. Das Motto lautet: Weg von den Kohlenhydraten, hin zu einer Ernährung mit gesunden Fetten. Und was ist ketogene Diät und wie wirkt sie sich aus? In jedem Fall positiv. Du fühlst dich gesund und kannst trotz der Zufuhr an Fetten leicht an Gewicht verlieren. Probiere es einfach aus und gibt deinem Körper etwas Zeit, um sich an die Umstellung zu gewöhnen. Dann siehst du schnell den positiven Erfolg der ketogenen Ernährung. 

Jetzt mit der Ketogene Ernährung mühelos zu deinem Wunschgewicht!

keto diät

Kim
Kim

Was denkst du darüber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.